Die österreichische Brettljause

Österreichische Brettljause, Holzplatte mit Wurst und Käse dekoriert

Hallo liebe Österreichfans, nun fehlt für unsere perfekte Staycation natürlich noch ein Einblick in die deftige österreichische Küche! Wie schon in meinem ersten Beitrag erwähnt, kommt meine Oma aus dem schönen Oberösterreich. Diesbezüglich möchte ich euch gedanklich mal mit auf einen Urlaub dorthin nehmen und präsentiere euch die traditionelle Brettljause.

Die Region Oberösterreich und der Ursprung meiner deftigen Empfehlung

Meine Oma kommt aus einem kleinen Ort zwischen den Städten Gmunden und Wels. Gmunden liegt am wunderschönen Traunsee. Es ist mit seiner Uferpromenade und dem wunderschönen Schloss Orth definitiv ein Besuch wert. Jedesmal, wenn ich meine Verwandten dort besuche, zieht es uns zum Traunsee. Neben dem Bummel durch die Stadt, darf natürlich eine Wanderung entlang der Promenade nicht fehlen.

Schloss Orth am Traunsee in Gmunden

Hier waren wir schon oft am Traunfall. Ein wunderschöner Spaziergang durch die Natur mit direktem Einstieg im Ort. Der Ort spiegelt das typische ländliche Leben wider und erinnert mich oft an eine österreichische Filmkulisse. Aufgeschlossene nette Leute, Bauernhöfe, ein herzliches “Grüß Gott!” an jeder Ecke. Sowie die Hinweisschilder zu kleinen Hofverkäufen oder Trachtenstuben. 

Dieser Aufenthalt bei meinen Verwandten ist wirklich purer Urlaub in den Bergen. Das leckere Frühstück mit Mohnflesserl und Käswurscht – was zu gut Deutsch ein Mohnzopf mit groben Salzkörnern und Käsewurst ist, ist ein Traum. Die Gegend verzaubert mit tollen Wanderungen und Ausflügen. Letztendlich gehört zum krönenden Abschluss am Abend die klassische “Brettljausen”.

Brettljause für Zuhause

Holt euch Österreich nachhause und probiert die traditionelle Brettljause. Ihr findet mittlerweile eigentlich so gut wie alle Zutaten und originale Leckereien im Supermarkt – Oma ist hier immer noch begeistert, was es mittlerweile alles in Deutschland  gibt. Somit könnt ihr eure eigene Wurst- und Käseplatte ganz frei zusammenstellen- Ihr braucht lediglich frisches Bauernbrot. Zu unserer Brettljause Zuhause gehört meist eine Auswahl an Käse, Käsewurst, Salzburger Scherz’l und Beskada. Eine Besonderheit gibt es allerdings, die für die echt österreichische Brettljausen nicht fehlen darf: Der Erdäpfelkas

Brotaufstrich Erdäpfelkas auf Brettljause

Oma's Erdäpfelkas für deine Brettljause

Dieser Aufstrich aus Kartoffeln und Zwiebeln darf bei keiner österreichischen Brettljause fehlen.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Kleinigkeit
Land & Region österreichisch
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Kartoffelpresse oder Küchenmaschine

Zutaten
  

  • 6 Stk. Kartoffeln Darauf achten, dass sie mittelgroß und "mehlig kochend" sind
  • 1 Stk. kleine Zwiebel
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 200 g Saure Sahne (10%)
  • 2 EL Süße Sahne

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln kochen und pellen
    Brettljause, 2 gekochte Kartoffen in Kartoffelpresse
  • Die Kartoffeln mit einer Kartoffelpresse oder der Küchenmaschine pressen
    Achtung: Die Kartoffeln müssen heiß gepresst werden, kalt habt ihr nicht das gleiche Ergebnis
    Brettljause, Kartoffel wird durch Kartoffelpresse gedrückt
  • Die Zwiebeln klein schneiden und mit der Kartoffelstampfe mischen
    Zwiebel klein geschnitten für Brettljause
  • Mit  ½ Teelöffel Salz und  ½ Teelöffel Pfeffer abschmecken
    Brettljause Zutaten - Erdäpfelkas, Brotaufstrich gemischt
  • 1 Becher Saure Sahne (10% Fett) unterrühren
  • Die Mischung stehen lassen, abkühlen und nicht in den Kühlschrank stellen. Ggf mit einem Schuss süßer Sahne abschmecken und rotem Paprikapulver bestreuen
Keyword Aufstrich, Brotaufstrich, Kartoffeln, Klassiker, Österreich, Zwiebeln

Und so einfach habt ihr den perfekten Brotaufstrich, der bei keiner österreichischen Brettljause in eurem Urlaub Zuhause fehlen darf! Dekoriert die Platte nach euren Wünschen. Am Besten schmeckt sie nach einer Wanderung am Abend mit einem schönen Bier. 

 

 

Wenn ihr noch Tipps für eine gute Wanderstrecke in Deutschland sucht, lest gerne in unserem vorherigen Beitrag von Benita nach und lasst euch inspirieren. 

Abendessen, österreichische Brettljause
Abendessen, Österreichische Brettljause

Und solltet ihr euch wirklich mal für einen Urlaub in der Region um Gmunden entscheiden, dann macht einen Abstecher zum Fleischereibetrieb Badinger: Für die Original Käswurscht aus Omas Heimat.  

close

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, die diesen Service ermöglichen. Lesen Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

"In Gießen daheim, in der Welt zuhause."
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.